Inkbird IBT-6XS Grillthermometer “Auf den Punkt genau”

Inkbird IBT-6XS Grillthermometer “Auf den Punkt genau”

Sweet and Smokey Logo ohne Hintergrund

Inzwischen ist ein Grill-/Fleischtermometer keine Seltenheit mehr neben dem Grill. Ebenso hat schon jeder halbwegs gut ausgestattete Backofen einen Temperaturfühler den man ins Fleisch stecken kann um die gewünschte Kerntemperatur zu erreichen.

Die Auswahl an Grillthermometern ist enorm, ebenso wie die Preisspanne. Es geht bei ca.15€ los und kann bei weit über 500€ enden. Wir haben uns mal im unteren Drittel dieser Preispanne bewegt und uns das Inkbird IBT-6XS Grill Thermometer besorgt, da unser altes Thermometer nach langer Zeit leider den Weg allen Irdischen gegangen ist. Inzwischen haben wir es schon über einen Monat im Dauereinsatz und sind in Sachen Preis-Leistung wirklich begeistert – aber lest am Besten selbst.

Inkbird IBT-6XS Grillthermometer

Zubehör
& Design

Überraschend viel !

Das Inkbird IBT-6XS kommt mit einer großen Auswahl an Zubehör. Insgesamt befinden sich 6 Temperaturfühler mit im Set.

Davon sind 5 für das Grillgut und einer um die Grillraumtemperatur zu überwachen, natürlich sind für die Grillraumüberwachung auch noch 3 Klammern dabei, mit denen sich der Sensor perfekt im Grill, Smoker oder wo auch immer platzieren lässt.

An dieser Stelle sollte man erwähnen, dass ebenso ein USB Ladekabel mit im Zubehör ist, denn das Inkbird IBT-6XS besitzt einen Lithiumakku mit 1000 mAh. Das bedeutet man kann ohne Probleme 45 Stunden das gute Stück in Betrieb haben ohne sich Sorgen zu machen. Danach steckt man das Thermometer  mit dem dazu gehörigen Ladekabel einfach an den PC an und lädt es wieder auf.

(Kleiner Tipp, am Handyladegerät geht es schneller)

Im Vergleich zum Inkbird IBT-2X sind die einzelnen Temperatursensoren massiver und auch leichter ins Grillgut einzuführen, da der Sensor spitzer ist.

Das Thermometer sebst ist ein hexagonförmiges  Gehäuse gebettet, aus dem man es aber jederzeit entfenen kann. Der Vorteil von diesem Sockel ist, dass er hat einen Magnet im Boden hat und ist somit auf jeder ebenen Fläche rund um den Grill platzierbar ist.

Natürlich sind 12 Monate Garantie mit an Board.

Inkbird IBT-6XS Grillthermometer

Die Bedienung

Kinderleicht!

Selbstverständlich hat das gute Stück ein Display auf dem man jederzeit die aktuelle Kerntemperatur ablesen kann. Wenn man das Gerät mit mehreren Fühlern benutzt, wechselt die Anzeige alle 3 Sekunden zum nächsten Fühler. So hat man kontinuierlich jedes Grillgut im Blick.
Aber wie man es von Inkbird kennt, ist natürlich auch eine Bluetooth-Schnittstelle integriert, so kann man mit der App BBQ Go die gewünschte Kerntemperatur bzw. den gewünschten Temperaturbereich hinterlegen und bekommt dann ein akustisches Signal, wenn man den gewünschten Wert erreicht hat oder sich außerhalb eines gewissen Temperaturbereichs befindet.

Die App ist sowohl für Android als auch für iOS kostenlos  zu haben und relativ einfach einzurichten.
Sobald man die Bluetooth-Funktion bei seinem Handy aktivert hat, kann’s los gehen.

Die App starten und das Termometer anschalten, nach ein paar Sekunden erkennt die App automatisch, um welches Modell es sich von Inbird handelt, dieses muss dann nur noch am Handy bestätigt werden.

-Fertig-

Da die App das Thermometer von selbst erkennt, werden auch automatisch genau so viele Sensorpostitionen angelegt, wie man bei dem Thermometer zeitgleich benutzten kann, in unserem Fall 6 Stück.

Auf dem Homescreen der App habt ihr immer die wichtigsten Parameter im Blick.

Dazu gehören:

  • alle Sensorpositionen
  • die Verbindungsqualität
  • der Akkustand

Die Einstellungen der App sind auch sehr simpel und leicht verständlich.
Man hat die Auswahl zwischen Celcius und Fahrenheit und natürlich stehen eine Vielzahl an Sprachen zur Verfügung.

Wir empfehlen euch, den Alarm beim Trennen der Verbindung zu deaktivieren, denn es handelt sich hierbei um eine Bluetoothverbindung, die wie die meisten von euch ja wissen max. 20 Meter hält und man so vermeiden kann, dass man sobald man sich mal durch den Garten oder sonst wo hin bewegt einen Herzinfarkt wegen des Alarmtons bekommt.

Natürlich gibt es auch Thermometer, die eine WLAN-Verbingung mit bringen, aber die Frage ist ob man so etwas unbedingt benötigt.
Desweiteren reden wir dann von einer ganz anderen Preisklasse (dazu später mehr).

Den Alarmton selbst kann man nicht einstellen, aber er erfüllt definitiv seine Funktion und man hört ihn auch noch beim Nachbarn.

Das wichtigste ist natürlich zu wissen, wann genau der perfekte Garpunk erreicht ist.
Hierzu liefert das IBT-2X schon  eine gute Basis.

Die wichtigsten Fleischarten und Gerichte sind von Haus aus schon in der App hinterlegt.
Natürlich können auch jederzeit neue Werte und Bezeichnungen eingefügt werden.
Z.B. wenn man seinen Garraum kontrollieren will und eine Temperatur von 120°C benötigt.

Wir finden, dass die hinterlegten Werte sehr gut passen. Den perfekten Garpunkt zu bestimmen ist eine Wissenschaft für sich und man kann Stunden darüber diskutieren. Natürlich hängt dies auch von einigen Faktoren ab, wie Fleischqualität ect.
Aber als Richtlinie sind die hinterlegten Werte perfekt.

Ob ein Grad mehr oder weniger ist dann natürlich noch jedem selbst hinterlassen.

Auch die hinterlegten Werte können jederzeit geändert oder umbenannt werden.

Jede einzelne Funktionen ist durch kurze Hinweise immer gut beschrieben und somit leicht verständlich.

Gelegentlich sind hier und da mal kleinere Übersetzungsfehler in der Software, wobei wir hier mal ein Auge zudrücken da trotzdem erkennbar bleibt, was gemeint ist.

Ein cooles Gimmick ist die Funktion der sogenannten “Reichweite”. Speziell wenn man lange eine konstante Temperatur benötigt wie z.B. bei Pulled Pork oder Brisket.

Hier geht es nicht darum, eine exakte Gradzahl zu erreichen, sondern man gibt einen minimalen und maximalen Wert ein.
Bei Pulled Pork z.B. 110-120 °C. Wenn der Garraum im Grill diese Temperatur über- oder unterschreitet, geht der Alarm los und man weiß, dass der Grill reguliert werden muss. Desweiteren gibt es einen Countdowntimer wenn man z.B. die Temperatut zu einem bestimmten Zeitpunkt wissen möchte.

Fazit

Zubehör

5/5
Das Zubehör ist mega und nicht zu vergleichen mit den Fühlern von anderen Inkbird Thermometern.
Bei der Fertigung wurde sowohl auf Funktionalität als auch auf Wertigkeit geachtet, dementsprechend fühlt sich das Zubehör sehr wertig an.
Die Bedienung ist einfach strukturiert und sehr innovativ, lässt aber genügend Möglichkeiten offen, eigene Temperatuten und Temperaturbereiche zu ergänzen oder vorhandene Werte zu ändern oder umzubennen.
Einen halben Stern müssen wir trotzdem abziehen, da es leider nicht möglich ist, den penetranten Alarmton zu ändern oder vor einer Neuinstallation der App alle selbst hinzugefügten Werte zu sichern bzw. sie mit auf ein neues Handy zu nehmen.

Bedienung

4.5/5

Verarbeitung

4/5

Die Verarbeitung ist auf einen top Niveau in dieser Preisklasse.
Das Thermometer selbst befindet sich in einem Plastikrahmen welcher sehr Stoß- und Schlagunempfindlich ist. Auch der Sockel in den man das Thermometer setzten kann, um es dann mittels Magnet im Boden am Grill oder anderen magnetischen Oberflächen zu befestigen, ist sehr robust.
Wir haben den Wassertest gemacht und alle 6 Fühler haben 99°C angezeigt als das Wasser kochte. (~415 m Seehöhe)

Einen Stern Abzug gibt es, da das Thermometer nicht wasserdicht ist, ob es spritzwassergeschützt ist können wir leider nicht beantworten, da es es dazu keine Angaben gibt. Auch der Übergang vom Fühler in das Verbindungskabel ist nicht wasserdicht.

Das Inkbird IBT-6XS ist mit einem Preis ab €52,79 einfach unschlagbar!

Es bringt nicht nur viel Zubehör mit, es ist auch was das Preis-Leistungsverhältnis angeht top. Der Akku ist wieder aufladbar und man kann sich auf die Genauigkeit der Elektronik verlassen. Auch Bedienung und Personaliserung sind einfach und selbsterklärend. Für uns ist es das Gerät unserer Wahl in der Preisklasse unter 100 €.

Das kleine IBT-2X ist schon für 30 € zu haben, aber wer gerne und viel grillt, kocht oder backt, sollte über den Kauf vom Inkbird IBT-6XS definitv nachdenken.

Preis

5/5