You are currently viewing Philly Cheese Steak

Philly Cheese Steak

Steak Sandwich aus Philadelphia

Land & Region USA
Portionen 2 Sandwich

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl z. B. Rapsöl
  • 1 grüne Paprika
  • etwas Burger Spice von Ankerkraut
  • 650 g Steak wir empfehlen T-Bone oder Ribeye
  • 150 g Provolone-Käse
  • 2 Ciabatta
  • etwas 9-Pfeffer-Symphonie von Ankerkraut
  • etwas Fleur de Sel Smoke von Ankerkraut

Anleitungen
 

  • Als erstes sollte das Steak Zimmertemperatur haben, um es weiter verarbeiten zu können.
  • Unsere Zwiebel schneiden wir in Ringe und unsere Paprika in Streifen. Die Zwiebeln geben wir dann mit dem Öl in die Pfanne und schwitzen diese glasig an. Dann geben wir je nach Geschmack etwas Burger Spice dazu. Als letztes geben wir noch unsere Paprika mit in die Pfanne und lassen alles bei niedriger Hitze ca. 4-5 Minuten vor sich hin köcheln. Danach alles zur Seite warm stellen.
  • Das Steak grillen wir in einem Oberhitzegrill oder auf eine Sizzle Zone scharf an, bis es eine Kerntemperatur von 50°C hat.
  • Das Steak schneiden wir dann in dünne Streifen und verteilen es in unserer Zwiebel-Paprika Pfanne.
  • Jetzt geben wir noch den Provolone darüber und lassen das Ganze am besten mit geschlossenem Deckel noch etwas ziehen, so lange bis der Käse geschmolzen ist.
  • Wenn der Käse schön geschmolzen ist, schneiden wir einfach das Ciabatta auf und legen unser Topping darauf.
  • Zum Schluss würzen wir noch mit etwas Pfeffer und Fleur de Sel nach.

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating